Nächstes Konzert:

Donnerstag, 6. August 2020

"Brazilian Night" mit Viviane de Farias & Trio

Wir machen mit bei "Kultur in der Garage"!

„Wir haben uns überlegt, was wir tun können“, so Stadtwerke-Geschäftsführer Eberhard Oehler bei der Presseveranstaltung. Dabei habe man sowohl das Publikum als auch die Musiker und Schauspieler im Blick gehabt. Sie alle sitzen derzeit coronabedingt kulturell und finanziell auf dem Trockenen. Um dieser mageren Zeit etwas entgegenzusetzen, geht nun von Ettlingen ein Impuls aus, der hoffentlich Schule macht:

Ab 17. Juni gibt es in der Kfz-Halle der Stadtwerke, der sogenannten Garage, ein kleines, feines Kulturprogramm. In der 600 Quadratmeter messenden Halle, die gewöhnlich auch für die "Lange Musiknacht" genutzt wird, finden nach aktuellem Hygiene-Standard bis zu 100 Personen Platz, die in Zweiergruppen beieinandersitzen können.

Details und Karten: https://kulturindergarage.reservix.de/events
Tickets ausserdem erhältlich bei reservix-Vorverkaufsstellen oder der SANDKORN-Vorverkaufsstelle gegenüber dem Theaterhaus (Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr, 11-14 Uhr) oder an der Abendkasse.

Dabei präsentiert der Jazz-Club Ettlingen:

So 02.08. 19:00 Uhr - Steffen Dix lädt ein
Do 06.08. 20:30 Uhr - "Brazilian Night" mit Viviane de Farias & Trio
Fr 07.08. 20:30 Uhr - Thomas Scheytt's Boogie Connection