KONZERTBETRIEB EINGESTELLT

Aufgrund der Coronavirus-Epidemie muss die Stadt Ettlingen alle städtischen Hallen und Räumlichkeiten bis auf Widerruf schliessen. Davon betroffen ist auch unser Jazzkeller “Birdland59” im Gewölbekeller der Musikschule Ettlingen. Das bedeutet, unsere Konzerte können leider nicht wie geplant stattfinden.

Alle Konzerte für März und April sind abgesagt. Wir hoffen auf eine Wiederaufnahme des Konzertbetriebs im Mai.

Es tut uns Leid!

Nächstes Konzert im Birdland59:

Freitag, 15. Mai 2020

Steffen Dix lädt ein // Tipp

Das neue regelmäßige Feature “Steffen Dix lädt ein” geht in die dritte Runde - diesmal mit dem spannenden Thema „Soul Jazz“.

Die von Steffen zusammengestellte Band spielt Soul, Funk und elektronischen Jazz im Stil der 70er Jahre von Tower Of Power, The Crusaders, George Benson, Earth Wind and Fire, und auch einige unbekanntere Glanzstücke dieser musikalischen Ära.

Eine komplette 4er Hornsection ist ein absoluter Luxus, und die für heute eingeladene ist nur vom Feinsten: neben Steffen Dix werden Thomas Sauter an der Posaune und die Saxophonisten Arno Hass und Alberto Menendez erwartet. James Simpson am Schlagzeug gibt den rhythmischen Kurs vor. Er war u.a. auch schon als MD für die Temptations oder als Keyboarder für große Acts wie die Sängerin Nneka oder Roy Hargrove tätig. Edward Wade stammt aus Nashville Tennessee und ist ein international renommierter Sänger mit erstklassigen Referenzen.

Es wird eng werden auf der Bühne und mit Sicherheit auch etwas "windiger" als sonst, aber das Publikum wird es wohl nicht lange auf seinen Stühlen halten!

Edward Wade (voc), Steffen Dix (trp), Arno Haas (as), Alberto Menendez (ts), Thomas Sauter (trb), Michael Quast (keys), Rolf Kersting (bass), James Simpson (dr)

Einlass 19:30 // Konzertbeginn 20:30
Abendkasse // keine Reservierung